BERATUNG

Ernährungsmedizinische Beratung und Sporternährungscoaching

Wo finden die Beratungen und Coachings statt?

-> in Innsbruck im InnZentrum (Rennweg 7/2. Stock, 6020 Innsbruck), oder online via Videocall.

Ernährung im Sport
Sporternährungscoaching für Hobbysportler und Leistungssportler. Bedarf an Kohlenhydraten, Eiweiß und Fett, sowie Mikronährstoffbedarf, Einsatz von Nahrungsergänzungsmitteln und richtige Flüssigkeitsversorgung im Sport. Was eignet sich als Frühstück vor dem Abenteuer am Berg, was soll ich als Jause mitnehmen – Proteinriegel, Jausenbrot oder Energyballs?
Welche Getränke fördern die Regeneration? Wie kann ich den Muskelaufbau mit der Ernährung unterstützen? Wieviel Eiweiß (Protein) ist notwendig? Proteinpulver, Proteinshakes, was ist empfehlenswert? Du willst Gewicht abnehmen oder Muskeln aufbauen? Als Diaetologin und Sporternährungscoach helfe ich dir als SportlerIn dabei, wie du durch Ernährung das Optimum an Leistung rausholst.

Falls du dich besonders für Ernährung im Klettersport interessierst, komm in meine Facebook-Gruppe, ich freue ich auf Austausch mit dir dort: http://www.fb.com/groups/ernaehrungklettern/

Vegetarische/Vegane Ernährung
Wenn ich mich vegetarisch/vegan ernähre, ernähre ich mich automatisch gesünder? Hier gibt es ein paar Dinge zu beachten. Du fragst dich welche das sind? Gerne können wir deine vegetarische Ernährungsweise individuell besprechen.
Gewichtsreduktion
Neben dem Ziel der Gewichtsreduktion lege ich besonderen Wert auf: Langfristige Stabilisierung des Wohlfühlgewichts und Berücksichtigung persönlicher Vorlieben und Abneigungen. Geschmack, Genuss und Freude am Essen stehen im Vordergrund. Ganz ohne Verbote. Ziele werden gemeinsam vereinbart.
Ernährung im Kindergarten-/ Volksschulalter
Mein Kind ist ein Gemüsemuffel – was soll ich tun? Mein Kind will mein ständig Süßes essen, welche Menge ist akzeptabel? Wie schaut die gesunde Jause aus? Diese und viele andere Fragen beantworte ich gerne.

Wieviel kostet die Beratung/das Coaching?

Die Preise orientieren sich an den Honorarrichtlinen des Verbandes der DiaetologInnen.

Ernährungsberatung/Coaching pro Einheit (ca. 50 Min): € 75,00

Ernährungsberatung/Coaching online pro Einheit (40 Min): € 60,00

Wie kann ich einen Termin vereinbaren?

Termine werden auf Anfrage vergeben. Am besten du meldest dich via Kontaktformular, dann können wir erste Fragen zum Ablauf klären und einen individuellen Termin vereinbaren. Wenn du mir deine Telefonnummer hinterlässt, rufe ich gerne zurück.

SVS-Is(s)t-Gesund

Das Programm richtet sich speziell an SVS-Versicherte, die ihr Ernährungsverhalten zugunsten ihrer Gesundheit und Lebensqualität verändern und Gewicht reduzieren möchten.

1. TerminErnährungsanamnese
Analyse der Ernährungsgewohnheiten
BIA-Messung
Zielfestlegung
Erstellung Ernährungsplan
Erklärung der Beratungsunterlagen
90 Minuten
+ BIA-Messung
2.-4. TerminBeratungen anhand von Ernährungstagebuch
Analyse persönlicher Ernährungsalltag
Erarbeitung Zielsetzungen
Rückfallsprophylaxe
Einkaufstraining und Produktionformationen
BIA-Messung
je 30 Minuten
+ BIA-Messung beim 4. Termin
5. TerminReflektierendes Abschlussgespräch
Beratung und Tipps für den weiteren Ernährungsalltag
30 Minuten
6. Termin
(„Follow-up“ nach 3-6 Monaten)
Abklärung von Fragen zur Ernährungsumstellung im Alltag
Besprechung von Erfolgsstrategien
30 Minuten

Rückerstattung des Honorars bei Ernährungsmedizinischen Beratungen

Die gesetzlichen Krankenkassen in Österreich sehen prinzipiell keine Rückerstattung des Honorars für Diät- und Ernährungsberatungen vor.

Private Zusatzversicherung

Bei Abschluss einer privaten Zusatz-Krankenversicherung mit inkludiertem ambulanten Tarif, zahlt die Versicherung in den meisten Fällen das gesamte Beratungshonorar. Dazu bitte vorab bei der Versicherung anfragen wie die Vorgehensweise ist. Meist kann die Honorarrechnung (mit Überweisung deines Hausarztes zur Ernährungsberatung) bei der privaten Zusatz-Krankenversicherung eingereicht werden.

Versicherte der Versicherungsanstalt öffentlich Bediensteter, Eisenbahnen und Bergbau (BVAEB)

Versicherte der BVAEB können kostenlos das Angebot einer Ernährungsberatung in Anspruch nehmen. Infos zur Terminvereinbarung findest du auch auf der Seite der BVAEB.

Versicherte der Sozialversicherungsanstalt der Selbständigen (SVS)

Versicherte der SVS erhalten jährlich von der SVA der gewerblichen Wirtschaft den sogenannten „Gesundheitshunderter“. Wenn du 150 € in deine Gesundheit investierst, zum Beispiel in Form einer Ernährungsberatung, erhältst du von der SVS 100 € zurück. Weitere Infos findest du auf der Seite der SVS.